Labyrinthe

Als ich die Labyrinth Bilder gemalt habe, haben mich verschiedene Fragen und Gedankengänge inspiriert: Wohin führt mich mein Leben? Welchen Weg soll ich einschlagen? Wie komme ich zu der Quelle bei der ich mich vollkommen authentisch fühle?

Ich bin davon überzeugt, dass in mir dunkle Seiten auch Schatten Anteile genannt existieren, die mich daran hindern mich als ganzen Menschen zu sehen. Es gilt also diese Gegensätze zu transzendieren, um ein höheres Bewusstsein zu erlangen. Dieses Bewusstsein ist weder Schwarz noch Weiß, sondern enthält das ganze Spektrum der Farben. Wenn ich an mir arbeite, werde ich idealer Weise im Laufe meines Lebens zu einem Diamanten geschliffen, der rein und klar alle Farben des Regenbogens reflektiert.

 

- Laila Serifi -

Lebenstanz

Maße: 120 cm x 120 cm

Jahr:  1995

Technik: Öl auf Leinwand

Ich - es

Maße: 100 cm x 100 cm

Jahr:  1996

Technik: Öl auf Leinwand


lebensrad I

Maße: 120 cm x 120 cm (1:1)

Jahr:  1995

Technik: Öl auf Leinwand

lebensrad II

Maße: 120 cm x 120 cm (1:1)

Jahr:  1996

Technik: Öl auf Leinwand


lebensrad III

Maße: 120 cm x 120 cm (1:1)

Jahr:  1996

Technik: Öl auf Leinwand

lebensrad IV

Maße: 120 cm x 120 cm (1:1)

Jahr:  1996

Technik: Öl auf Leinwand


Lebensradzyklus

 

Maße: 360 cm x 360 cm

Jahr:  1997

Technik: Öl auf Leinwand

Entwicklung

Maße: 100 cm x 100 cm (1:1)

Jahr:  1997

Technik: Öl auf Holz

Fröhliche Melodie

Maße: 130 cm x 130 cm (1:1)

Jahr:  1995

Technik: Öl auf Leinwand


Wahre Einheit

Maße: 120 cm x 120 cm (1:1)

Jahr:  1996

Technik: Öl auf Leinwand

Traurige Melodie

Maße: 120 cm x 120 cm (1:1)

Jahr:  1995

Technik: Öl auf Leinwand


Transformation

Maße: 60 cm x 60 cm (1:1)

Jahr:  1998

Technik: Mischtechnik auf Leinwand